Zuschüsse für die Leistungssporthalle – Noch einige Fragen zu klären

Lüdinghausen – Union Lüdinghausen, die Sportverbände und die Stadt Lüdinghausen warten sehnsüchtig auf das letzte O.K. für die Zuschüsse, um mit dem Bau der Leistungssporthalle beginnen zu können. „Die Zusage für die Gelder steht“, versicherte gestern André Stinka, Generalsekretär der NRW-SPD, bei seinem Besuch in Lüdinghausen. Im Rahmen seiner Sommer-Radtour machte er mit den Genossen auch am Standort der geplanten Leistungssporthalle Station. Ein Bericht von Werner Storksberger in den Westfälischen Nachrichten.

Weiterlesen…

Über NetzWerkStadt

Hier schreibt die Redaktion des Netzwerk-LH. Dieses ist ein gemeinsames Profil unserer Redakteure, genutzt für Beiträge, die wir von Quellen übernehmen, die nicht auf dem Netzwerk Mitglied sind, oder für Beiträge anderer allgemeiner Art.

Kommentar verfassen