Netiquette

Hier seien einige Hinweise gestattet, wie wir uns das Miteinander im Netzwerk-LH vorstellen.

  1. Im Netzwerk gilt das „Du“. Denn das ist sozialdemokratisch, westfälisch und – besonders für einen Mitarbeiter des Netzwerkes – auch schwedisch. Außer dem König und der Königin wird in Schweden jeder geduzt. Einen König haben wir – Gott sei Dank – nicht mehr, aber wir tun einfach so, als ob. ;-)
  2. Wir lieben pointierte Meinungen und Widerspruch!
  3. Beschimpfungen und Beleidigungen, von Personen oder Organisationen werden in dem Moment gelöscht, in dem wir davon erfahren. Ohne Diskussion!
  4. Die Moderation hat im Netzwerk IMMER das Hausrecht und muss und wird sich nicht für ihre Entscheidungen rechtfertigen!
  5. Auch wenn es sich hier um das Internet handelt, gilt hier sowohl das BGB als auch das StGB – muß man das erwähnen?

Zum Schluss nur noch ein Wunsch:

  • RESPEKT! – Beim schreiben immer daran denken: Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch!

(Stand: 22.02.2014)