Susanne Havermeier

Kino: Ein Kommentar zur Rolle der Ratspolitiker

Ein Kommentar von Ratsfrau Susanne Havermeier – Welches Politikverständnis hat eigentlich, wer glaubt, 34 ehrenamtliche Kommunalpolitiker/innen tagen freiwillig nach einem regulären Arbeitstag bis Mitternacht, nur um ihre Muskeln spielen zu lassen? Bild: SPD Lüdinghausen | Lizenz: CC BY 4.0 |

Bild: SPD Lüdinghausen | Lizenz: CC BY 4.0

SPD Lüdinghausen steht hinter Martin Schulz

Nach Sigmar Gabriels Rückzug vom Parteivorsitz und einer möglichen Kanzlerkandidatur, steht Martin Schulz bereit, die Geschicke der deutschen Sozialdemokratie zu lenken und die SPD in den Wahlkampf zu führen. Viele Mitglieder reagieren geradezu euphorisiert. Nun gibt es auch die ersten Stellungnahmen der Politiker aus Lüdinghausen. Bild: SPD Lüdinghausen | Lizenz: […]

Bild: Martin Schulz Homepage | Alle Rechte vorbehalten

Ratssitzung zum Kino wird öffentlich

Auf gemeinsamen Antrag von SPD, Grünen und UWG ist die Ratssitzung am Donnerstag um 20 Uhr öffentlich. Dabei geht es um das Kino-Projekt, das den Bürgern transparent vor Augen geführt werden soll. Bild: Architekten Seiler-Rüdiger / Stadt Lüdinghausen | Alle Rechte vorbehalten |

Bild: Architekten Seiler-Rüdiger / Stadt Lüdinghausen | Alle Rechte vorbehalten

PKW-Öffnung zwischen Rott und Höckenkamp

Der Bauausschuss beschloss in seiner letzten Sitzung die Öffnung der Durchfahrt zwischen den Baugebieten Höckenkamp-Süd und dem „altem“ Rott für PKW. Ein Ausschuss-Bericht des Stadtverordneten Dirk Havermeier. Bild: Dirk Havermeier | Alle Rechte vorbehalten |

Bild: Dirk Havermeier | Alle Rechte vorbehalten

Glyphosat: Der Ausstieg aus dem Ausstieg

Lüdinghausen – Im April 2016 beschloss eine Mehrheit im Bauausschuss der Stadt Lüdinghausen, dass zukünftig kein Glyphosat und keine weiteren Totalherbizide auf städtischen Flächen eingesetzt werden dürfen. Nun wurde das Thema erneut beraten und aus dem Ausstieg von der Verwendung schädlicher Pflanzenschutzmittel wurde der Ausstieg aus dem Ausstieg: Glyphosat darf […]

SPD bringt die Schulsozialarbeit wieder auf die Lüdinghauser Agenda

Lüdinghausen – Die Schulsozialarbeit ist rechtlich kein einfaches Feld. Kompetenzen liegen derzeit verstreut bei Bund, Land und Kommunen. Um das Bildungspaket an die Bezugsberechtigten zu bringen, setzte die Bundesregierung ab dem Jahr 2013 auf Schulsozialarbeiter und Schulsozialarbeiterinnen, die Kindern gesellschaftliche Teilhabe ermöglichen sollten. Dieses Bundesprogramm ist aber unlängst ausgelaufen.

Die WasserBurgenWelt der Regionale in Lüdinghausen entwickelt sich

Im Rahmen der Regionale 2016 wurden in der vergangenen Ratssitzung die ersten Aufträge für die Stadtlandschaft zwischen den Burgen Vischering und Lüdinghausen vergeben. Positive Nachrichten kommen auch vom Kreis Coesfeld. Die SPD-Fraktion stellt fest: Die kritische Begleitung und Unterstützung des Regionale-Projekts in Lüdinghausen zahlt sich aus! Bild: Gundula Böttger | […]

Bild: Gundula Böttger | Alle Rechte vorbehalten

Niko Gernitz signalisiert Zufriedenheit mit dem Stand im Kampf für andere Mehrheiten!

JETZT! Schulen in Lüdinghausen modernisieren

Im letzten Wahlkampf setzte die SPD in Lüdinghausen darauf, Projekte für Lüdinghausen konsequent zu entwickeln und voranzutreiben. Das Wahlkampfmotto „JETZT“ drückt sich auch im aktuellen Antrag zum Investitionsprogramm Gute Schule 2020 aus.

Fördergelder für Lüdinghauser Schulgebäude – Die SPD beantragt Vorbereitung auf Landesprogramm „Gute Schule 2020“

Lüdinghausen – In einem aktuellen Antrag fordert die SPD-Fraktion die Verwaltung der Stadt Lüdinghausen auf, den Investitionsbedarf an den Schulen in Lüdinghausen festzustellen. Anlass dazu gibt die Ankündigung der rot-grünen Landesregierung, das Investitionspaket „Gute Schule 2020“ ab dem nächsten Jahr zu starten. Bild: Stefan Schranz | Pixabay | Public domain […]

Bild: Stefan Schranz | Pixabay | Public domain