SPD-Ratsherr hat Kino-Anrainer eingeladen – Frage nach sicherem Schulweg

Lüdinghausen – Nein – gegen ein Kino hatte eigentlich niemand echte Einwände. Beim Supermarkt gingen die Meinungen durchaus auseinander. Aber die meisten waren der Ansicht, dass Konkurrenz das Geschäft sicher beleben werde. Das sind nur ein paar Eindrücke, die Ratsmitglied Dirk Havermeier von seiner Veranstaltung für die Bewohner des Wohngebiets […]

Bild: SPD Lüdinghausen | Lizenz: CC BY 4.0

Zum Frust über die Verhandlung von Sachfragen im Wahlkampf

Lüdinghausen – Investoren sind gut für Lüdinghausen, Investitionen in unserer Stadt lohnen sich, für unsere Stadt, unsere Bürgerinnen und Bürger und für die Investoren. Bruno Kleine und der Edeka sind beste Beispiele für ein erfolgreiches Zusammenspiel von Stadt, Politik und Investoren. Diese Projekte sind nach intensiven Beratungen erfolgreich auf den […]

Das kann wirklich gut passen – Niko Gernitz ist für ein Kino in Lüdinghausen

Lüdinghausen – Kino und Gesundheitscampus, zwei der drei „brennenden“ Themen der Stadt standen am Dienstagabend im Ausschuss für Klimaschutz, Energie, Planung und Stadtentwicklung auf der Tagesordnung. Niko Gernitz hat für die SPD Fraktion an der Sitzung des Ausschuss teilgenommen und stellt sich zwischen zwei Vorlesungen unseren Fragen zum Kinokomplex im […]

Bild: SPD Lüdinghausen | Lizenz: CC BY 4.0

Cinecitta oder Citta-Slow? – Das Theater um die Lichtspiele in Lüdinghausen

Lüdinghausen – Ein Kino an der Konrad-Adenauer-Straße? Ja warum denn nicht? Ich finde die Idee absolut überlegenswert, fehlt doch, nach dem sich leider nie materialisierenden Phantom eines Elektronik Fachmarktes (Euronics) des Bürgermeisters, eine zündende Idee, eine Vision für das prominenteste und „sofort“ verfügbare Baugelände für Handel und Gewerbe in Lüdinghausen. […]

Bild: Electricnerve (Flickr) | Lizenz: CC BY 2.0