Marktplatz 260.000 EUR über Budget – Brunnen und Stufe statt Barrierefreiheit

Lüdinghausen – Gestern hat der Rat der Stadt Lüdinghausen darüber abgestimmt, ob der Marktplatz in die Ausführungsplanung übergeben werden soll. So standen auch Punkte zur Abstimmung, die im Vorfeld stark diskutiert wurden. Dazu gehören die Stufenanlage, der Dreiburgenbrunnen und die Pflasterung des Platzes.

Bild: Klaus Böttger | SPD Lüdinghausen | Lizenz: CC BY 4.0

Kommentar: Von der Hol- & Bringschuld sachdienlicher Informationen im Rat

Lüdinghausen – Kennen die Lüdinghauserinnen und Lüdinghauser den Text des europaweiten Bieterverfahrens für das Grundstück an der Konrad-Adenauer-Straße? Das ist eine interessante Lektüre, beinhaltet diese doch Aussagen zu Bedingungen für ein allseits gewünschtes Kino an dieser Stelle.

Bild: SPD Lüdinghausen | Lizenz: CC BY 4.0

Der Tüllinghoff und die Stever – Versorgungslage mangelhaft

Lüdinghausen – Am Sonntag lud der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Niko Gernitz die Bürgermeisterkandidatin Doris Krüger zur Besichtigung seines Wahlbezirks im Stevertal/Tüllinghoff ein. Gemeinsam mit Anwohnern und einem Vertreter des Fischereivereins begutachteten sie den Steververlauf, der endlich einer Renaturierung bedürfte, wie alle feststellten konnten. Nur die starken Regenfälle dieser Tage verhindern ein Umkippen […]

Bild: Niko Gernitz | SPD Lüdinghausen | Lizenz: CC BY 4.0

Auf Tour mit Doris Krüger & André Stinka – Station V. – Das Hallenbad am Klutensee

Lüdinghausen – Auf Etappe 5 der Radtour mit Doris Krüger & NRW SPD Generalsekretär André Stinka war das Hallenbad am Klutensee (k)ein besonderes Highlight. Die Teilnehmer der Rundfahrt durch die Stadt zeigten sich ziemlich schockiert, als Niko Gernitz kurz über den Zustand und Sachstand der Diskussion über den Weiterbetrieb, die […]

Bild: SPD Lüdinghausen | 2014 | Lizenz: CC BY 4.0

Auf Tour mit Doris Krüger & André Stinka – Station IV. – Regionale 2016

Lüdinghausen – Die vierte Etappe der Sommertour von Andre Stinka, Doris Krüger & dem Ortsverein der SPD in Lüdinghausen führte an den Lüdinghauser Burgen vorbei. Natürlich war die Regionale 2016 das Thema.

Bild: Gundula Böttger | Alle Rechte vorbehalten

Auf Tour mit Doris Krüger & André Stinka – Station III. – Dietrich Bonhoeffer Ring

Lüdinghausen – Die Sommertour von André Stinka quer durch den Kreis Coesfeld und die Stadt Lüdinghausen im Besonderen, durfte natürlich die „heißeste“ Lokation am Ort nicht auslassen. So ging es gemeinsam mit Doris Krüger in das Stadtfeld 2, zum projektierten Bauplatz für einen Supermarkt mit Kino… oder auch anders herum.

Bild: SPD Lüdinghausen | Lizenz: CC BY 4.0

Der Respekt vor demokratischen Wahlen kann uns wahrlich nicht peinlich sein!

Dass Werner Storksberger zu den regelmäßigen Lesern der Homepage der SPD in Lüdinghausen gehört, das spricht für die Qualität unserer Internetseite, besonders aber auch für den Leiter der Lokalredaktion der Westfälischen Nachrichten. Holt er sich doch die Fakten dort, wo sie stehen.

Bild: SPD Lüdinghausen | Lizenz: CC BY 4.0

Auf Tour mit Doris Krüger & André Stinka – Station II. – Mühlenstrasse

Lüdinghausen – Am Freitag der letzten Woche unternahm der Ortsverein der SPD gemeinsam mit SPD NRW Generalsekretär Andŕé Stinka und Bürgermeister Kandidatin Doris Krüger eine Radtour durch Lüdinghausen. Angeführt von Niko Gernitz galt es, die politischen Hotspots in der Stadt aufzusuchen und die Situation zu besprechen.

Bild: SPD Lüdinghausen | Lizenz: CC BY 4.0

Auf Tour mit Doris Krüger & André Stinka – Station I. – Die Leistungssporthalle

Lüdinghausen – Am vergangenen Freitag trafen sich die Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten auf Einladung des Ortsvereinsvorsitzenden Niko Gernitz zur Sommerradtour mit dem SPD NRW-Generalsekretär Andre Stinka und Doris Krüger, der Lüdinghauser Bürgermeister-Kandidatin. Der Treffpunkt zur Tour war natürlich „politisch“ gewählt: Der Bauplatz für die neue Leistungssporthalle.

Bild: SPD Lüdinghausen | Lizenz: CC BY 4.0

Bürgermeisterkandidatin im Heimathaus – „Ritt durch die Instanzen“

Lüdinghausen – „Das war ein Ritt durch die Instanzen“, kommentierte Diskussionsleiter Eckart Grundmann am Montagabend zum Abschluss einer knapp zweistündigen Veranstaltung die Themenpalette, die Doris Krüger an diesem Abend bewältigte. Ins Heimathaus hatten UWG, Grüne und SPD eingeladen, wo sich die Bürgermeisterkandidatin im Rahmen einer ersten von insgesamt drei Veranstaltungen […]

Bild: Werner Storksberger | Westfälische Nachrichten | Alle Rechte vorbehalten