Wir wollen eine digitale Daseinsvorsorge für die Zukunft in Lüdinghausen

Lüdinghausen – Ein Interview mit Niko Gernitz, dem Ortsvereinsvorsitzenden und Stadtverordneten der SPD über das öffentliche W-LAN an der Borg und die digitale Zukunft in Lüdinghausen. Die WN hat in dieser Woche einen Beitrag von Werner Storksberger mit einer Bilanz der W-LAN Nutzung an der Borg gebracht. Das ist ein […]

Bild: SPD Lüdinghausen | Lizenz: CC BY 4.0

Vorstellungsgespräche mit drei Bewerbern für das Bürgermeisteramt

Lüdinghausen – Neues von der Suche nach Lüdinghausens nächstem Bürgermeister: Am Mittwochabend hat die von Bündnis90/Die Grünen, der UWG und der SPD beauftragte Gruppe, die das Auswahlverfahren zum Bürgermeisterkandidaten in Lüdinghausen begleitet, die eingegangenen Bewerbungen gesichtet und ausgewertet.

Die Interessentenwege in Lüdinghausen & Seppenrade wieder schätzen lernen

Seppenrade – Die SPD Lüdinghausen setzt sich für den verantwortungsvollen Umgang mit Interessentenwege in Seppenrade und Lüdinghausen ein. Im Frühjahr soll es zu diesem Thema ein Gespräch in Seppenrade geben. Bernd Breimann und Hubertus Voss-Uhlenbrock erläutern in einem Kommentar warum.

Dirk Havermeier verlangt Klärung – Befangenheit ist Thema für den Kreis

Lüdinghausen – Durfte Dirk Havermeier am vergangenen Donnerstag in der Sitzung des Ausschusses für Bau, Verkehr Bauerschaften und Umwelt über das Thema „Klackerpflaster“ mitentscheiden, oder war der Anlieger des betreffenden Wohngebietes Rott-Nord befangen? Die Antwort auf diese Frage muss jetzt der Kreis Coesfeld als Aufsichtsbehörde geben. Dass eine entsprechende Anfrage […]

Bild: SPD Lüdinghausen | Lizenz: CC BY 4.0

Das ist Lüdinghauser Landrecht – Im schlechtesten Sinn des Wortes!

Lüdinghausen – Die Verwaltung wurde am Donnerstag, 11.12.2015 vom Ausschuss für Bau, Verkehr, Bauerschaften und Umwelt beauftragt, die Durchführung der Sanierungsarbeiten für das Wohngebiet Rott-Nord auszuschreiben. In dieser Sache erklärten der Vorsitzende Thomas Suttrup und Bürgermeister Borgmann das Ratsmitglied Dirk Havermeier für befangen. Offen blieb dabei die Frage ob sie […]

Havermeier von Entscheidung ausgeschlossen – Nach Jahren „befangen“

Lüdinghausen – Seit Jahren legt Dirk Havermeier den Finger in die Wunde, wenn es um das „Klackerpflaster“ im Wohngebiet Rott-Nord geht. Kein Wunder: Als Anlieger weiß der SPD-Ratsherr auch, wo der Hase im Pfeffer liegt. Seit Donnerstagabend ist das jedoch vorbei. An der Entscheidung im Ausschuss für Bau, Verkehr, Bauerschaften […]

Bild: SPD Lüdinghausen | Lizenz: CC BY 4.0

Lüdinghausen sucht – Kandidat/in für die Bürgermeisterwahl im September 2015

Lüdinghausen – Wer sich in Lüdinghausen und Seppenrade eine neue Bürgermeisterin oder einen neuen Bürgermeister wünscht, findet dafür nun eine ganz breite Basis: Bündnis 90/Die Grünen (Grüne), die Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) sowie die Unabhängige Wählergemeinschaft (UWG) aus Lüdinghausen veröffentlichen an diesem Wochenende eine Zeitungsanzeige, mit der die neue Persönlichkeit […]

Opposition sucht Bürgermeister-Kandidat – Bündnis für die Kandidaten-Suche?

Lüdinghausen – Die Opposition auf Kreisebene rauft sich zusammen, um der CDU einen Gegenkandidaten entgegen zu stellen, wenn das Amt des Landrats für den Kreis Coesfeld neu besetzt wird. Das Modell könnte auch in Lüdinghausen Schule machen. Während sich SPD und Grüne im Kreis einig sind und eine öffentliche Kandidaten-Ausschreibung […]

Bild: Klaus Böttger | Lizenz: CC BY 4.0

Südumgehung Lüdinghausen – „Seriöse Politik sieht anders aus, Herr Borgmann“

Düsseldorf / Lüdinghausen – Mit großer Entrüstung reagierte der Vorsitzende des Unterbezirkes Coesfeld und Generalsekretär der NRWSPD André Stinka auf die Berichterstattung in den WN (leider nicht online) über die südliche Ortsumgehung Lüdinghausen und den Bundesverkehrswegeplan. „Das ist eine unheilige Allianz von Aktionismus und Populismus“, so Stinka.

Bild: André Stinka | SPDNRW | Alle Rechte vorbehalten

Fachgespräch Leistungssporthalle – An Lüdinghausen kommt niemand vorbei

Lüdinghausen – Bei der Zuschuss-Vergabe für die Leistungssporthalle legt das Land besonderen Wert auf das Thema Inklusion. Das versicherte gestern der sportpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Rainer Bischoff. Er war Gast eines „sportpolitischen Fachgesprächs“, bei dem sich alles um den Bau der Leistungssporthalle drehte. Von Werner Storksberger – Westfälische Nachrichten, 12.04.2014 […]

Bild: Werner Storksberger - Westfälische Nachrichten