Südumgehung Lüdinghausen – „Seriöse Politik sieht anders aus, Herr Borgmann“

Düsseldorf / Lüdinghausen – Mit großer Entrüstung reagierte der Vorsitzende des Unterbezirkes Coesfeld und Generalsekretär der NRWSPD André Stinka auf die Berichterstattung in den WN (leider nicht online) über die südliche Ortsumgehung Lüdinghausen und den Bundesverkehrswegeplan. „Das ist eine unheilige Allianz von Aktionismus und Populismus“, so Stinka.

Bild: André Stinka | SPDNRW | Alle Rechte vorbehalten

Fachgespräch Leistungssporthalle – An Lüdinghausen kommt niemand vorbei

Lüdinghausen – Bei der Zuschuss-Vergabe für die Leistungssporthalle legt das Land besonderen Wert auf das Thema Inklusion. Das versicherte gestern der sportpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Rainer Bischoff. Er war Gast eines „sportpolitischen Fachgesprächs“, bei dem sich alles um den Bau der Leistungssporthalle drehte. Von Werner Storksberger – Westfälische Nachrichten, 12.04.2014 […]

Bild: Werner Storksberger - Westfälische Nachrichten

Der Lüdinghauser SPD Fraktionschef ist verärgert über Bürgermeister Interview

Lüdinghausen – 2,1 Millionen Angestellte von Bund und Kommunen bekommen rückwirkend zum 1. März 3 Prozent mehr Geld. Im kommenden Jahr sollen die Löhne und Gehälter dann nochmals um 2,4 Prozent steigen. Besonders in den unteren Lohngruppen macht der neue Tarif durch eine ordentliche, aber sicher nicht unangemessene Mindesterhöhung von […]

Die SPD zum kommunalen Haushalt in Lüdinghausen 2014

Lüdinghausen – Heute verabschieden wir den letzten Haushalt dieser Legislaturperiode und somit ist es auch die letzte Haushaltsrede, die wir vor der Kommunalwahl halten. Vorab möchte ich mich daher bei allen Beteiligten, besonders bei den Mitarbeitern der Verwaltung und der Kämmerei bedanken, bei ihnen Herr Bürgermeister und bei Herrn Tuschmann, […]

Bild: SPD Lüdinghausen | CC BY 4.0

Personalpaket kommt auf den Prüfstand – CDU & FDP rudern zurück

Lüdinghausen – Der Bauausschuss des Rates der Stadt Lüdinghausen hat mehrheitlich empfohlen, bei der Stadtverwaltung eine halbe Stelle im Zusammenhang mit der Mitgliedschaft der Stadt in der Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Städte (AGFS) einzurichten. Doch CDU & FDP stellen diese Empfehlung erneut auf den Prüfstand. Ebenso hinterfragen die Koalitionäre ihren eigenen Antrag, […]

Ein Spielplatzreport, pünktlich zum Wahlkampf!

Lüdinghausen – Dieser Tage erfährt man wieder einmal wie sehr sich die CDU um unsere Kinder bemüht. Natürlich pünktlich zum Wahlkampf, um Mama und Papa dazu zu bringen, an der „richtigen“ Stelle das Kreuzchen zu machen, damit man auch für die nächsten Jahre sicherstellt, dass besser nichts passiert und an […]

Was wurde aus dem Euronics-Plan?

Lüdinghausen – Ein Neubau an der Ecke Konrad-Adenauerstr./Stadtfeldstr.: Das war der Plan. Zur Realisierung gewährte man den Investoren für den neuen Euronics in Innenstadtnähe einen günstigeren Preis, wenn denn bis zu einem bestimmten Zeitpunkt die Umsetzung angegangen würde. Diese Frist ist nun verstrichen.

Bild: Klaus Böttger | CC BY 4.0

Bürgermeister Borgmanns (Kopf-)Kino in Lüdinghausen

In einem Brief an die zehnjährige Loreen Sendhoff (die Westfälischen Nachrichten berichteten) antwortete Bürgermeister Borgmann, dass er einen Betreiber für ein Kino gefunden habe. Leider hat der Bürgermeister aber noch keinen Investor für diese schöne Idee, also gibt es vorerst auch kein Kino! Aber ist es nicht toll, dass die […]

Bild: some rights reserved by electricnerve | CC BY 2.0

Fahrradfreundliches Lüdinghausen: Worten endlich Taten folgen lassen!

Lüdinghausen – Mit Erstaunen hat die SPD- Fraktion die Pressemitteilung der CDU zur Kenntnis genommen nachdem auch Lüdinghausen Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundliche Städte, Gemeinde und Kreise in NRW e.V. werden soll. „Bereits im September 2011 hat die SPD- Fraktion den Antrag gestellt, dass sich Lüdinghausen zum nächstmöglichen Zeitpunkt um […]

Bild: OpenStreetMap Contributors | CC BY 4.0

Dokumentation: Gemeinsame Aufsichtsbeschwerde von SPD, Grünen & UWG über Bürgermeister Richard Borgmann

Nach Unregelmäßigkeiten, herbeigeführt durch undurchsichtiges Verhalten Richard Borgmanns, bei Beratungen zum Bebauungsplan zum Steverhotel im Stadtrat, übersendeten SPD, Grüne und UWG folgende gemeinsame Aufsichtsbeschwerde an den Landrat des Kreise Coesfeld.

Bild: OpenStreetMap Contributors | CC BY 4.0