Doris Krüger – Warum ich Bürgermeisterin in Lüdinghausen werden möchte

Lüdinghausen – Am 18. Februar wurde die Lüdinghauserin Doris Krüger von SPD, Bündnis90/Die Grünen und UWG auf einer Pressekonferenz im Hotel zur Post als designierte Kandidatin der drei Ratsparteien zur Bürgermeisterwahl vorgestellt. Die gemeinsame Nominierung der Gegenkandidatin von Richard Borgmann (CDU) bedarf noch der Zustimmung der jeweiligen Mitgliederversammlungen aller drei […]

Bild: Privat | Alle Rechte vorbehalten

Doris Krüger soll als Kandidatin gegen Richard Borgmann (CDU) antreten

Lüdinghausen – Bereits am letzten Samstag haben die WN über die mögliche Bürgermeisterkandidatin von SPD, Bündnis 90/Grüne und UWG berichtet, heute abend hat nun die gemeinsame Pressekonferenz stattgefunden, auf welcher die vorgeschlagene Kandidatin der drei Parteien auch offiziell vorgestellt worden ist.

Bild: SPD Lüdinghausen | Lizenz: CC BY 4.0

Michael Spiekermann-Blankertz – Es geht mir um Klarheit und Transparenz

Lüdinghausen – Am späten Sonntagnachmittag sprachen wir mit Michael Spiekermann-Blankertz, dem Fraktionsvorsitzenden der SPD im Rat der Stadt Lüdinghausen. Anlass war das Bekanntwerden der voraussichtlichen Kosten zum Erhalt/Ersatz des Hallenbades am Klutensee und der Antrag der SPD an den Bürgermeister und die Stadtverwaltung dazu noch im Februar eine öffentliche Informationsveranstaltung […]

Windenergie & Stadtentwicklung – Sind Rats- & Ausschußmitglieder befangen?

Lüdinghausen – In der nächsten Woche findet eine gemeinsame Sitzung des Ausschuss für Klimaschutz, Energie, Planung & Stadtentwicklung mit dem Bauausschuss statt. Hier werden, unter anderen, auch das Thema Windenergie und das Integrierte Stadtentwicklungskonzept beraten. Insbesondere bei derart weitreichenden Themen kann angenommen werden, dass tatsächlich eine größere Anzahl von Ausschussmitgliedern […]

Wir wollen eine digitale Daseinsvorsorge für die Zukunft in Lüdinghausen

Lüdinghausen – Ein Interview mit Niko Gernitz, dem Ortsvereinsvorsitzenden und Stadtverordneten der SPD über das öffentliche W-LAN an der Borg und die digitale Zukunft in Lüdinghausen. Die WN hat in dieser Woche einen Beitrag von Werner Storksberger mit einer Bilanz der W-LAN Nutzung an der Borg gebracht. Das ist ein […]

Bild: SPD Lüdinghausen | Lizenz: CC BY 4.0

Die Interessentenwege in Lüdinghausen & Seppenrade wieder schätzen lernen

Seppenrade – Die SPD Lüdinghausen setzt sich für den verantwortungsvollen Umgang mit Interessentenwege in Seppenrade und Lüdinghausen ein. Im Frühjahr soll es zu diesem Thema ein Gespräch in Seppenrade geben. Bernd Breimann und Hubertus Voss-Uhlenbrock erläutern in einem Kommentar warum.

Dirk Havermeier verlangt Klärung – Befangenheit ist Thema für den Kreis

Lüdinghausen – Durfte Dirk Havermeier am vergangenen Donnerstag in der Sitzung des Ausschusses für Bau, Verkehr Bauerschaften und Umwelt über das Thema „Klackerpflaster“ mitentscheiden, oder war der Anlieger des betreffenden Wohngebietes Rott-Nord befangen? Die Antwort auf diese Frage muss jetzt der Kreis Coesfeld als Aufsichtsbehörde geben. Dass eine entsprechende Anfrage […]

Bild: SPD Lüdinghausen | Lizenz: CC BY 4.0

Das ist Lüdinghauser Landrecht – Im schlechtesten Sinn des Wortes!

Lüdinghausen – Die Verwaltung wurde am Donnerstag, 11.12.2015 vom Ausschuss für Bau, Verkehr, Bauerschaften und Umwelt beauftragt, die Durchführung der Sanierungsarbeiten für das Wohngebiet Rott-Nord auszuschreiben. In dieser Sache erklärten der Vorsitzende Thomas Suttrup und Bürgermeister Borgmann das Ratsmitglied Dirk Havermeier für befangen. Offen blieb dabei die Frage ob sie […]

Havermeier von Entscheidung ausgeschlossen – Nach Jahren „befangen“

Lüdinghausen – Seit Jahren legt Dirk Havermeier den Finger in die Wunde, wenn es um das „Klackerpflaster“ im Wohngebiet Rott-Nord geht. Kein Wunder: Als Anlieger weiß der SPD-Ratsherr auch, wo der Hase im Pfeffer liegt. Seit Donnerstagabend ist das jedoch vorbei. An der Entscheidung im Ausschuss für Bau, Verkehr, Bauerschaften […]

Bild: SPD Lüdinghausen | Lizenz: CC BY 4.0

Lüdinghausen sucht – Kandidat/in für die Bürgermeisterwahl im September 2015

Lüdinghausen – Wer sich in Lüdinghausen und Seppenrade eine neue Bürgermeisterin oder einen neuen Bürgermeister wünscht, findet dafür nun eine ganz breite Basis: Bündnis 90/Die Grünen (Grüne), die Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) sowie die Unabhängige Wählergemeinschaft (UWG) aus Lüdinghausen veröffentlichen an diesem Wochenende eine Zeitungsanzeige, mit der die neue Persönlichkeit […]