Integration nutzen – Zukunft gestalten!

Kreis Coesfeld – Städtische und ländliche Räume bieten für die Aufnahme von Flüchtlingen unterschiedliche strukturelle und gesellschaftliche Chancen. Es ist notwendig, diese gezielt in den Blick zu nehmen, um angemessene Strategien für die Integration von Flüchtlingen zu entwickeln.

Mit dem Arbeitspapier „Gelingende Integration braucht einen verbindlichen Rahmen: Für ein Sofortprogramm für Integration und sozialen Zusammenhalt“ hat die NRWSPD eine Antwort auf wichtige integrationspolitische Fragen gegeben. Für die SPD in den Kreisen Borken und Coesfeld ist dies das politische Leitbild.

Die Westmünsterland-Erklärung der SPD

Über NetzWerkStadt

Hier schreibt die Redaktion des Netzwerk-LH. Dieses ist ein gemeinsames Profil unserer Redakteure, genutzt für Beiträge, die wir von Quellen übernehmen, die nicht auf dem Netzwerk Mitglied sind, oder für Beiträge anderer allgemeiner Art.