Doris Krüger hat Brücken gebaut – Unser Projekt für Lüdinghausen & Seppenrade

Lüdinghausen – Im Sport nennt man sie „Sieger der Herzen“ und Doris Krüger ist genau das: Unsere „Siegerin der Herzen“! Doris Krüger hat Brücken gebaut, an die wir bis vor wenigen Monaten noch nicht geglaubt haben. Doris Krüger war die richtige Kandidatin für ein Projekt, welches sich für uns und für die Stadt gelohnt hat!

Die SPD in Lüdinghausen & Seppenrade hat sich eingebracht und war so ein integraler Teil dieses Projektes. Es hat uns viel Kraft gekostet. Wir haben erlebt, dass Lüdinghausen und Seppenrade endlich eine ernstzunehmende demokratische Wahl erlebt hat, die so knapp ausgegangen ist, wie noch nie in der Geschichte!

Die Gewinner sind die Menschen, die ihre Wahl treffen konnten und endlich ein Stück Transparenz erleben durften. Das fordern wir, als Sozialdemokraten auch für die Zukunft ein! Wir sind zuversichtlich unsere Kontrollfunktion im Rat ausführen zu können und als Partei den Kontakt zu den „einfachen Leuten“, den Menschen nicht zu verlieren. Das sind wir Doris Krüger und uns selbst nun schuldig!

Wir danken Doris Krüger für ihr Vertrauen in uns und die nachhaltige Erweiterung unseres politischen Horizonts für die Zukunft!

Über Niko Gernitz

Niko Gernitz ist Vorsitzender der SPD und Stadtverordneter in Lüdinghausen. Er ist Mitglied des Unterbezirksausschusses der SPD im Kreis Coesfeld.